Stahlhalle bauen mit

Hallensystem CosmoTOP

Unser CosmoTOP Hallensystem ist für nahezu alle Nutzungsarten einsetzbar. Spannweite, Traufhöhe und Rahmenabstände stimmen wir exakt auf Ihre Bedürfnisse und Grundstücksgröße ab. Damit Sie die volle Gebäudehöhe nutzen können, erfolgt die Ausführung ohne störende Zugbänder. Zahlreiche Sonderkonstruktionen wie Kranbahnen und Zwischendecken sind mit CosmoTOP ebenfalls möglich. Die Wandverkleidung aus Thermoelementen wird verdeckt befestigt. Wählen Sie aus drei verschiedenen Oberflächenstrukturen, die auch miteinander kombinierbar sind. Die Möglichkeit zwischen vertikaler und horizontaler Paneelverlegung zu wählen rundet die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ab.

Moderner Hallenbau: Stahlhalle mit CosmoTOP

Technische Daten

Gebäudebreite

 

 

Rahmenabstände

 

Traufhöhe

 

Dachform

 

 

Schnee- und Zusatzlast

 

Dacheindeckung

 

 

 

 

Wandverkleidung

 

 

 

Zusatzoptionen

 

 

8,00m bis 40,00m freigespannt

20,00m bis 60,00m mit Mittelstütze

 

variabel nach Kundenwunsch

 

 4,00m bis 15,00m

 

Satteldach oder Pultdach

bei Hallen mit Mittelstütze ist auch ein Trogdach möglich

 

0,65 bis 3,0 kN/m²

 

Trapezprofil, ungedämmt oder gedämmt, auf Wunsch mit Antikondensatbeschichtung

Sandwichpaneel, Kerndicke 30-140mm, auf Wunsch verdeckt befestigt

 

Trapezblech, ungedämmt

Sandwichpaneel, Kerndicke 60-140mm, verdeckt befestigt

vertikale oder horizontale Paneelverlegung

 

Vordächer, Anbauten, Zwischendecken, Arbeits- und Lagerbühnen, Trennwände, Portalkranbahnen, Vor-bereitung für Photovoltaik